Search Images Maps Play YouTube Gmail Drive Calendar More »
Sign in
Screen reader users: click this link for accessible mode. Accessible mode has the same essential features but works better with your reader.

Patents

  1. Advanced Patent Search
Publication numberDE3205488 C2
Publication typeGrant
Application numberDE19823205488
Publication date23 Jun 1988
Filing date16 Feb 1982
Priority date5 Mar 1981
Also published asDE3205488A1
Publication number19823205488, 823205488, DE 3205488 C2, DE 3205488C2, DE-C2-3205488, DE19823205488, DE3205488 C2, DE3205488C2, DE823205488
InventorsJean St. Simon Quebec Ca St.-Germain
ApplicantTepla Trading Co Sa
Export CitationBiBTeX, EndNote, RefMan
External Links: DPMA, Espacenet

DE 3205488 C2
Abstract  available in
Claims(4)  translated from German
1. Einrichtung zum freien Schweben von Menschen in einem Luftstrom, bei der in einem Gehäuse eine Schwebekammer vor gesehen ist, die eine vertikale zylindrische innere Wand mit einer Einlaßöffnung am Boden und eine Auslaßöffnung an der Spitze sowie eine Absprung- und Landebasis aufweist, wobei die Ein- und Auslaßöffnung über einen in sich geschlossenen Luftführungskanal verbunden sind, in welchen ein Gebläse mit vertikaler Propellerachse angeordnet ist, dadurch gekenn zeichnet, daß der Propeller ( 13 ) des Gebläses in der Einlaß öffnung am Boden der Schwebekammer ( 8 ) angeordnet und von einer zylindrischen Ummantelung ( 16 ) umgeben ist, deren Durchmesser kleiner ist als der der inneren Wand ( 3 ) der Schwebekammer ( 8 ) derart, daß zwischen der inneren Wand ( 3 ) und der Ummantelung ( 16 ) ein ringförmiger Raum vorhanden ist, der ein sich in axialer Richtung erstreckendes Luft führungskanal-Teilstück bildet. 1. Establishment of the free float of people in an air stream, in which in a housing, a float chamber is seen before, having a vertical cylindrical inner wall having an inlet opening at the bottom and an outlet at the top and a Absprung- and land base, the Inlet and outlet are connected via a self-contained air guide channel, into which a blower disposed with a vertical propeller axis, thereby marked characterized in that the propeller (13) of the fan in the inlet port disposed at the bottom of the float chamber (8) and from a cylindrical shell (16) is surrounded, whose diameter is smaller than that of the inner wall (3) of the suspension chamber (8) such that an annular space is present between the inner wall (3) and the jacket (16) which extends a formed in the axial direction extending air guide channel-section.
2. Einrichtung nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die innere Wand ( 3 ) und eine Außenwand ( 2 ) des Gehäuses der art mit radialem Abstand voneinander angeordnet sind, daß sie einen ringförmigen Luftführungskanal bilden, der die Auslaßöffnungen der Schwebekammer ( 8 ) mit dem Luftführungs kanal-Teilstück verbindet. 2. Device according to claim 1, characterized in that the inner wall (3) and an outer wall (2) of the housing of the art are arranged at a radial distance from one another that they form an annular air duct, the outlet openings of the suspension chamber (8) with the air-guiding channel section connects.
3. Einrichtung nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeich net, daß das am Boden der Schwebekammer ( 8 ) angeordnete Git ternetzwerk ( 18 ) als Absprung- und Landebasis einen luftun durchlässigen Rundgang ( 19 ) aufweist. 3. The device according to claim 1 or 2, characterized in that the at the bottom of the float chamber (8) arranged Git has ternetzwerk (18) Absprung- and land base luftun a permeable tour (19).
4. Einrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch ge kennzeichnet, daß die innere Wand ( 3 ) und eine mit radialem Abstand hierzu angeordnete äußere Wand ( 9 ) einen ringförmi gen Kern ( 6 ) bilden. 4. Device according to one of claims 1 to 3, characterized in that the inner wall (3) and a radial distance therefrom which is arranged outer wall (9) forming a core ringförmi gene (6).
Description  translated from German

Die Erfindung bezieht sich auf eine Einrichtung zum freien Schweben von Menschen in einem Luftstrom, bei der in einem Gehäuse eine Schwebekammer vorgesehen ist, die eine vertika le, zylindrische innere Wand mit einer Einlaßöffnung am Bo den und eine Auslaßöffnung an der Spitze sowie eine Ab sprung- und Landebasis aufweist, wobei die Ein- und Auslaß öffnung über einen in sich geschlossenen Luftführungskanal verbunden sind, in welchem ein Gebläse mit vertikaler Pro pellerachse angeordnet ist. The invention relates to a device for float weightlessly of people in an air stream, in which in a housing, a float chamber is provided which includes a verti le cylindrical inner wall having an inlet opening at Bo to and an outlet at the top as well as from sudden - having and land base, the inlet and outlet opening are connected via a self-contained air duct in which a blower with vertical Pro is arranged pellerachse.

Aus der US-PS 34 84 953 ist eine Einrichtung der genannten Art bekannt, welche auf der einen Seite die Schwebekammer und auf der anderen Seite das Gebläse mit dem Propeller auf weist. From US-PS 34 84 953 a device of the mentioned type is known, which comprises the blower with the propeller on one side of the float chamber and on the other side. Im Zentrum der Einrichtung ist ein freier und für die eigentliche Funktion der Einrichtung nicht nutzbarer Zwi schenraum vorhanden. In the center of the device is a free and unusable for the actual operation of the device Zvi present intermediate space. Zwischen der Schwebekammer und dem Ven tilator sind vergleichsweise große Verbindungskanäle vorhan den, welche praktisch den gleichen Querschnitt wie die Schwebekammer aufweisen. Tilator between the float chamber and the Ven are comparatively large connecting channels the IN ANY having practically the same cross section as the float chamber. Der Durchmesser des Propellers ist im wesentlichen gleich groß ausgebildet wie der Durchmesser der Schwebekammer. The diameter of the propeller is substantially the same size as the diameter of the formed suspension chamber. Der Antriebsmotor muß für eine entspre chend große Antriebsleistung ausgelegt sein. The drive motor must be designed for a large drive power accordingly.

Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, die Einrichtung der gattungsgemäßen Art dahingehend weiterzubilden, daß die für die Erzeugung des Luftstromes in der Schwebekammer not wendige Antriebsleistung des Propellers möglichst klein ge halten werden kann. The invention has the object of developing the device of the generic type to the extent that can be as small as possible ge for the generation of the air flow in the balance chamber not agile driving power of the propeller.

Diese Aufgabe wird dadurch gelöst, daß der Propeller des Ge bläses in der Einlaßöffnung am Boden der Schwebekammer ange ordnet und von einer zylindrischen Ummantelung umgeben ist, deren Durchmesser kleiner ist als der der inneren Wand der Schwebekammer derart, daß zwischen der inneren Wand und der Ummantelung ein ringförmiger Raum vorhanden ist, der ein sich in axialer Richtung erstreckendes Luftführungskanal- Teilstück bildet. This object is achieved in that the propeller of the Ge bläses in the inlet opening at the bottom of the float chamber is arranged and is surrounded by a cylindrical shell whose diameter is smaller than that of the inner wall of the float chamber so that between the inner wall and the outer shell, an annular space is available, which forms an extending in the axial direction Luftführungskanal- section.

Die vorgeschlagene Einrichtung ist für eine einfache, sichere und wirtschaftliche Arbeitsweise ausgebildet und an geordnet. The proposed device is designed for easy, safe and economic operation and ordered to. Zwischen der zylindrischen Ummantelung des Propel lers und der inneren Wand der Schwebekammer ist ein ringför miger Raum vorhanden und es wird zusätzlich ein Unterdruck- Luftstrom erzeugt. Between the cylindrical casing of the propeller is turned on and the inner wall of the suspension chamber a ringför Miger space is available and there is additionally a vacuum generated air stream. Dieser Unterdruck-Luftstrom kommt zu dem direkten Luftstrom des Propellers hinzu, der mit einem ver gleichsweise geringem Durchmesser ausgebildet wird. This negative pressure air stream is in addition to the direct airflow from the propeller, which is formed with a comparatively small diameter instance. Hier durch ergeben sich nicht unwesentliche Vorteile bei der Kon struktion und Dimensionierung von Gebläse und Propeller. Here arise by not insignificant advantages in Kon construction and dimensioning of fan and propeller. Aufgrund des reduzierten Propellerdurchmessers sind die Be lastungen infolge von Fliehkräften reduziert. Due to the reduced propeller diameter Be the loads due to centrifugal forces are reduced. Es wird eine optimierte Leitung des Luftstromes bei kompakter Bauweise und reduzierten Verlusten erreicht. It is achieved with a compact construction and reduced losses optimized management of the air flow.

In den Unteransprüchen sind zweckmäßige Ausgestaltungen und Weiterbildungen angegeben. In the dependent claims expedient refinements and developments are specified.

Die Erfindung wird nachfolgend anhand der Zeichnung und einer bevorzugten Ausführungsform erläutert. The invention will be explained with reference to the drawing and a preferred embodiment. Es zeigt It shows

Fig. 1 einen Längsschnitt durch eine Einrichtung zum freien Schweben von Menschen, Fig. 1 shows a longitudinal section through a means for free floating of people,

Fig. 2, 3, 4 und 5 Schnitte entlang der Schnittlinien 2-2, 3-3, 4-4 und 5-5 gemäß Fig. 1, Fig. 2, 3, 4 and 5 are sections along the section lines 2-2, 3-3, 4-4 and 5-5 of FIG. 1,

Fig. 6 eine vergrößerte Darstellung des inneren Teils von Fig. 2 und Fig. 6 is an enlarged representation of the inner part of Figs. 2 and

Fig. 7 einen Schnitt entlang der Schnittlinie 7-7 gemäß Fig. 2. Fig. 7 is a sectional view taken along section line 7-7 of FIG. 2nd

Die dargestellte Einrichtung zum freien Schweben enthält ein Gehäuse 1 , welches im vorliegenden Falle die Form eines im wesentlichen zylindrischen Gebäudes aufweist. The illustrated means to free float includes a housing 1 having the form of a substantially cylindrical building in the present case. Das Gehäuse 1 enthält seitlich eine zylindrische Außenwand 2 , welche koaxial zu einem ringförmigen Kern 6 angeordnet ist. The housing 1 contains a cylindrical outer side wall 2, which is arranged coaxially with an annular core 6. Die Außenwand 2 ist integral aus einem Stück mit einer Basis bzw. einem Fundament 4 und einem Dach 5 hergestellt, welche sämtlich bevorzugt aus Beton bestehen. The outer wall 2 is integrally made in one piece with a base or a base 4 and a roof 5, which preferably are all made of concrete. Das Gehäuse 1 bzw. The housing 1 and das Gebäude enthält eine vertikale, zylindrische Schwebe kammer 8 , die in dem Kern 6 angeordnet ist. The building includes a vertical, cylindrical float chamber 8 which is disposed in the core 6.

Der ringförmige Kern 6 besteht aus einer inneren Wand 3 und einer äußeren zylindrischen Wand 9 . The annular core 6 consists of an inner wall 3 and an outer cylindrical wall. 9 Die innere Wand 3 des Kerns 6 ist an der Innenseite mit einer stoßdämpfenden Aus kleidung versehen, und bildet mit dieser zusammen die Schwebekammer 8 . The inner wall 3 of the core 6 is provided on the inside with a shock-absorbing From clothing, and forms together with it the float chamber. 8 Der Kern 6 wird von einer Anzahl von Pfosten oder Stützen 7 getragen, welche in radialer Richtung stromlinienförmig ausgebildet sind, um eine möglichst gleichförmige Strömung zwischen denselben zu erhalten. The core 6 is supported by a number of posts or supports 7, which are formed streamlined in the radial direction in order to obtain a uniform flow as possible therebetween. Die innere Wand 3 der Schwebekammer 8 ist unten am Boden und oben an der Spitze offen, so daß eine untere Einlaßöffnung und eine obere Auslaßöffnung vorhanden ist. The inner wall 3 of the suspension chamber 8 is open at the bottom at the bottom and top of the head, so that a lower inlet opening and an outlet opening top is available. Der Innenraum des Gehäuses 1 weist einen ringförmigen Luftführungskanal auf, welcher sich zwischen der Auslaßöffnung und der Einlaß öffnung der Schwebekammer 8 erstreckt und wird durch die äußere zylindrische Wand 9 des Kernes 6 und die Außenwand 2 des Gehäuses 1 bzw. The interior of the housing 1 has an annular air duct on which extends between the outlet opening and the inlet opening of the float chamber 8 and is defined by the outer cylindrical wall 9 of the core 6 and the outer wall 2 of the housing 1 and des Gebäudes begrenzt. the building is limited. Dieser ringför mige Luftführungskanal ermöglicht somit einen geschlossenen Luftstrom, wobei die in der Schwebekammer 8 nach oben strö mende Luft in den ringförmigen Luftführungskanal strömt und dann von unten wieder in die Schwebekammer 8 einströmt. This ringför shaped air duct thus enables a closed air stream, which flows into the floating chamber 8 up strö air flowing in the annular air duct and then below, flows back into the suspension chamber 8.

Damit ein geeigneter gleichmäßiger oder stromlinienförmiger bzw. windschnittiger Luftstrom erzeugt werden kann, sind an der Basis 4 und an dem Dach 5 jeweils innere axiale Vor sprünge 10 bzw. 11 vorgesehen. Thus a suitable uniform or streamlined or streamlined flow of air can be generated, are axially provided on the base 4 and the roof 5, respectively inner Before cracks 10 and 11 respectively. An dem oberen inneren Vor sprung 11 können Scheinwerfer 12 und ggfs. auch andere zweckmäßige Einrichtungen, insbesondere hier nicht mehr dar gestellte Strömungsmesser, angeordnet sein. At the upper inner Before jumping 11 to 12 headlights and, if necessary, other appropriate bodies, in particular here no longer represents Asked flow meter can be arranged. Auf dem unteren inneren axialen Vorsprung 10 ist ein Gebläse mit einem Pro peller 13 angeordnet. On the lower inner axial projection 10 a blower with a per propeller 13 is arranged. Der Propeller 13 ist koaxial zu der Schwebekammer 8 , und zwar an deren Boden angeordnet und wird mittels eines Motors 14 über ein Getriebe 15 angetrieben. The propeller 13 is coaxial with the float chamber 8, and that arranged at the bottom thereof and is driven by a motor 14 via a transmission 15. Der Propeller 13 ist von einer zylindrischen Ummantelung 16 umgeben, deren Durchmesser kleiner ist als der der inneren Wand 3 , so daß ein ringförmiges Luftführungskanal-Teilstück zwischen diesen vorhanden ist. The propeller 13 is surrounded by a cylindrical shell 16, whose diameter is smaller than that of the inner wall 3 so that an annular air guide channel portion between these is present. Der Propeller 13 erzeugt einen Unterdruck für die Luft in dem obenerwähnten ringför migen Luftführungskanal. The propeller 13 creates a negative pressure of the air in the above-mentioned ringför shaped air duct. Es wird somit ein zusätzlicher Luftstrom oder ein Unterdruck-Luftstrom erzeugt, welcher zu dem direkten Luftstrom hinzukommt. There, an additional stream of air or a vacuum air stream is thus generated, which is added to the direct air flow. Der somit vergleichsweise kleine Propeller 13 erfordert daher einen wesentlich klei neren Motor 14 , als wenn der gleiche Luftstrom direkt durch einen großen Propeller erzeugt würde. The thus comparatively small propeller 13 therefore requires a much Dressing neren motor 14, as if the same air flow would be produced directly by a large propeller. Oberhalb des Propel lers 13 ist in der Ummantelung 16 ein Gitter 17 fest ange ordnet. Above the Propel coupler 13 is in the sheath 16, a grid 17 fixedly arranged.

Eine Absprung- und Landebasis überspannt den vom Luftfüh rungskanal-Teilstück umgebenen Propeller 13 und enthält ein Gitternetzwerk 18 . A Absprung- and land base spans the space surrounded by Luftfüh signaling channel-section propeller 13 and contains a grid network 18th Das Gitternetzwerk 18 besteht aus einem geeigneten Material, um einerseits den darauf stehenden Be nutzer zu tragen und um andererseits die nach oben gerichtete Luftströmung hindurchzulassen. The grid network 18 is of a suitable material to contribute positively to the standing thereon Be user and on the other hand allow through the upward air flow. Die Absprung- und Landebasis enthält ferner einen äußeren luftundurchlässigen Rundgang 19 , auf welchem man weitgehend unbeeinflußt von der auf wärtsströmenden Luft stehen kann und von welchem man zur Mitte der Schwebekammer 8 springen kann, um durch den Luft strom angehoben zu werden und zu schweben, wie es in Fig. 1 dargestellt ist. The Absprung- and landing base further includes an outer impermeable Tour 19 on which you can stand largely unaffected by the on downward-flowing air and from which you can jump to the middle of the floating chamber 8 to be raised electricity through the air and float as shown in Fig. 1.

Der ringförmige Kern 6 enthält übereinander angeordnete ringförmige Galerien 20 , in welchen sich Zuschauer befinden können, um die Benutzer durch Fenster 21 in der inneren Wand 3 zu beobachten. The annular core 6 includes superposed annular galleries 20, in which audience members can be located to monitor the user through window 21 in the inner wall 3. Treppen 22 und Durchgänge 23 sind weiterhin vorgesehen, um einen Zugang zu der Schwebekammer 8 durch den umgebenden ringförmigen Kern 6 und das Gebäude 1 hindurch zu erhalten. Stairs 22 and passages 23 are furthermore provided in order to gain access to the suspension chamber 8 through the surrounding annular core 6 and the building 1 therethrough. Die oberen und auch die unteren sich jeweils nach innen erstreckenden Bereiche des Gebäudes 1 aber auch des Kerns 6 und der Durchgänge 23 sind abgerundet und strom linienförmig bzw. windschlüpfrig ausgebildet, so daß gemäß den bekannten Regeln der Aerodynamik ein möglichst hoher Wirkungsgrad (möglichst geringer Strömungswiderstand) ge währleistet wird. The upper and the lower extending each inward parts of the building 1 but also the core 6 and the passages 23 are rounded and streamlined and aerodynamically designed so that, according to the known rules of aerodynamics, a very high efficiency (low flow resistance as possible ) ge is guaranteed.

Referenced by
Citing PatentFiling datePublication dateApplicantTitle
DE10245351A1 *27 Sep 20023 Jun 2004Dieter WagelsFlugeinrichtung
Classifications
International ClassificationA63B, A63G31/00, B64D23/00, G01M9/00
Cooperative ClassificationA63G31/00, A63G2031/005, B64D23/00
European ClassificationA63G31/00, B64D23/00
Legal Events
DateCodeEventDescription
26 Jul 19848110Request for examination paragraph 44
23 Jun 1988D2Grant after examination
22 Dec 19888364No opposition during term of opposition
13 Feb 19928339Ceased/non-payment of the annual fee